Für uns reicht es nicht mehr am Küchentisch zu diskutieren oder nur die Nachrichten zu schauen. Wir wollen was tun.

15 Millionen Menschen sind bei der letzten Bundestagswahl nicht wählen gegangen. 6 Millionen Menschen haben rechtspopulistisch gewählt. Das sind 21 Millionen Menschen. 

Wir fragen uns: Was muss sich nachhaltig, also nicht nur kurzfristig, bewegen, damit Menschen wieder wählen gehen und rechtspopulistische Optionen ablehnen? 

Dafür engagieren wir uns in der „Kampagne 21 Millionen“. Wir, das sind ganz unterschiedliche Menschen, die alle anpacken. Gerne auch mit dir!

Wir brauchen dich!

Trage dich in unseren Newsletter ein.